Literatur & Web-Links

 Titel  Quelle, ISBN, Download

Boltshauser, H.: Die Geigenbauer der Schweiz. Haelg Verlag, Degersheim, 1969

 www.geigenbauer.ch (pdf, 125 MB)
Auszug S. 94: Schneider Karl, geb. 4. August 1905, Heilbronn a. N.; Kam 1920 zu Paul Meinel in Basel in die Lehre. Nach dreijähriger Lehrzeit mit sehr guter Abschlussprüfung verblieb er auf Wunsch des Meisters nach dessen Tode als alleiniger Fachmann im Geschäft, das 1928 vom Schwiegersohn Meinels übernommen wurde. Schneider baute bis 1946 ca. 120 Geigen sowie einige Cellis. Er machte sich dann selbständig und fabriziert seitdem die bekannten Rio-Gitarren.

Friedli, B.: Hartnäckigkeit und Hawaii-Gitarren. Beitrag in Small Number - Big Impact, Schweizer Einwanderung in die USA, Verlag Neue Zürcher Zeitung, Zürich, 2006
 ISBN 10: 3-03823-259-9

Gemeinderat Riehen (Herausgeber): Riehen, Geschichte eines Dorfes. Verlag A. Schudel & Co, AG, Riehen, 1972

 ISBN: 3 85895 721 6

Grenet S. et Sabatier M.: Les Guitares Rio, Schneider et Bianchi: histoire d' une rencontre, Revue Vintage Guitare # 3, p. 18 - 23, Avril-Juin 11, Montreuil (F). 2011
 Vintage Guitares #3 (pdf, 4.8 MB)

Stiftung z'Rieche (Herausgeber): Musikinstrumentenbauer Karl Schneider und die E-Gitarre, Beitrag im Jahrbuch z' Rieche 2019, S. 68-77, Verlag z'Rieche, Friedrich Reinhardt Verlag Basel, 2019

 www.zrieche.ch

 ISBN 978-3-7245-2381-9
 Logo  Institution  URL  Beschreibung


 mupop

 http://www.mupop.fr/

 Musée des musiques populaires, Montluçon (F)
 RIO  http://riogitarrenguitares.free.fr  "RIO-Gitarren", Mmp, Montluçon (F)


 HMB

 www.hmb.ch/museen/musikmuseum/

 Historisches Museum Basel HMB – Musikmuseum
 U.Heimann  www.geigenbau-heimann.de  Ulrich Heimann, Geigenbau, Weil am Rhein (D)
 SVGB  www.geigenbauer.ch  Schweiz. Verband der Geigenbauer und Bogenmacher

Literatur/Links